ERNEUERBARE ENERGIEN

Die Energieerzeugung aus erneuerbarer, dezentral erzeugter Energie verzeichnet weltweit immer höhere Zuwachsraten.

Um am Markt erfolgreich bestehen zu können ist die Sicherheit, Qualität, Haltbarkeit und Zuverlässigkeit Ihrer Produkte unabdingbar. 

Erobern Sie mit unserer Unterstützung neue Märkte, wir helfen Ihnen Ihre Produkte konform zu lokalen technischen und behördlichen Anforderungen in globalen Märkten zu platzieren. 

Im Wesentlichen werden von uns folgende Produkte im Bereich der erneuerbaren Energien auf elektrische Sicherheit geprüft und zertifiziert:

  • Netzgeführte Photovoltaik Wechselrichter und Inselsysteme
  • Blockheizkraftwerke BHKW, KWK
  • Energiespeichersystem, Batteriespeicher
  • Wasserkraftanlagen
  • Windenergieanlagen
  • Anschlusskästen, Freischalter
  • Kommunikationsgeräte
  • Netzüberwachungsrelais
  • Photovoltaik Trackeranlagen

 

 

Speziell für netzgeführte Erzeugungsanlagen existiert bezüglich  Netzsicherheit  weltweit eine Vielzahl an lokalen Anschlussbedingungen für Nieder- und Mittel-spannungsnetze. Profitieren Sie von unserem Wissen über die unterschiedlichsten Vorschriften.

PV-Komponenten sind häufig extremen Umgebungsbedingungen ausgesetzt. Umweltsimulationsprüfungen an Komponenten decken bereits im Entwicklungs-stadium Schwachstellen im Design auf und vermeiden teures Re-Design und Ausfälle im Feld.

Wirkungsgrad

Ein wichtiges Qualitätskriterium für die Wirtschaftlichkeit einer PV-Anlage ist der Wirkungsgrad des Wechselrichters. In unserem Labor verfügen wir über das notwendige Wissen sowie über modernste Messtechnik um Wirkungsgradmessungen (EN 50530, EN 61863) an Wechselrichtern in höchster Präzision durchführen zu können.