Umweltprüfungen

Verschiedene Produktmerkmale, wie z.B. Funktionalität oder Lebensdauer, sind in erheblichem Maße von den Bedingungen der Umwelt abhängig. Hierzu zählen nicht nur die Umweltbedingungen am Betreiberort, sondern bereits die beim Versand oder der Lagerung vorherrschenden klimatischen Bedingungen.

Zur Simulation dieser äußerlichen Bedingungen sind Temperatur- und Klimaschränke erforderlich, die in unseren Räumen zur Verfügung stehen. Dadurch gewährleisten wir Ihnen durch unsere Umweltsimulationsprüfungen die Sicherheit, dass Ihr Erzeugnis in den dafür vorgesehenen klimatischen Bedingungen zuverlässig funktioniert.

Geltungsbereich:

  • IEC 60068-2-1
  • IEC 60068-2-2
  • IEC 60068-2-14
  • IEC 60068-2-30

Umweltanforderungen

1.) Wie sind Umweltanforderungen an Elektro- und Elektronikgeräte in europäischem und deutschem Recht geregelt?
Die Europäische Kommission hat eine Vielzahl von Richtlinien und Verordnungen erlassen, um Elektro- und Elektronikgeräte möglichst umweltgerecht und ressourcenschonend in Bezug auf den gesamten Produktlebenszyklus auf den Markt zu bringen. Diese Richtlinien werden in den jeweiligen Mitgliedsstaaten durch Gesetze in nationales Recht umgesetzt. In Deutschland ist dies beispielsweise das Energieverbrauchsrelevante – Produkte – Gesetz EVPG für die Umsetzung der Ökodesign – Richtlinie 2009/125/EG. 

2.) Welche Produkte sind wie betroffen?
Folgende Tabelle bietet Ihnen eine Übersicht über die gesetzlichen Anforderungen und die betroffenen Produkte:

Verordnung/ Gesetz betroffene Produkte
 Ökodesign - Richtlinie  energieverbrauchsrelevante Produkte
 Energielabel - Richtlinie  12 Produktkategorien ah. (1)
 REACH - Verordnung  Chemikalien, von denen >1 Tonne/ Jahr; hergestellt bzw. importiert werden
 RoHS 2 / ElektroStoffVerordnung  10 Produktkategorien sh. (2) ab 2019 alle Elektro-/ Elektronikgeräte
 WEEE 2 / ElektroGesetz  10 Produktkategorien sh. (3) ab 2018 alle Elektro-/ Elektronikgeräte
 BatterieGesetz  Batterien, Akkumulatoren
 VerpackungsVerordnung  betrifft alle Elektro-/ Elektronikgeräte

 

(1)
Produktkategorien für Energielabel
(2)
Produktkategorien für RoHS 2
(3)
Produktkategorien für WEEE 2
Wäschetrockner
Backöfen
Dunstabzugshauben
Kühl-/ Gefriergeräte
Fernseher
Waschmaschinen
Geschirrspüler
Wäschetrockner
Staubsauger
Raumklimageräte
Lampen und Leuchten
Online-Labelling
 
 
Haushaltsgroßgeräte
Haushaltskleingeräte
IT- und Telekommunikationsgeräte
Geräte der Unterhaltungselektronik
Beleuchtungskörper
Elektrische und elektronische Werkzeuge
Spielzeug sowie Sport- und Freizeitgeräte
Automatische Ausgabegeräte
Überwachungs- und Kontrollinstrumente
Medizinische Geräte ab 2016: In-vitro-Diagnostika
ab 2017: Überwachungs- und Kontrollinstrumente in der Industrie
Haushaltsgroßgeräte
Haushaltskleingeräte
IT- und Telekommunikationsgeräte
Geräte der Unterhaltungselektronik und Photovoltaikmodule
Beleuchtungskörper
Elektrische und elektronische Werkzeuge
Spielzeug sowie Sport- und Freizeitgeräte
Ausgabeautomaten
Überwachungs- und Kontrollinstrumente
Medizinische Geräte


3.) Welche Möglichkeiten bieten sich für Hersteller von Elektro- und Elektronikartikel?
Sowohl die Ökodesign – Richtlinie als auch die Pflicht zum Energielabel erfordern einen möglichst energieeffizienten Betrieb der Geräte. Primara bietet Ihnen die Durchführung der Messungen und zugehörigen Berechnungen an, um ihr Produkt gesetzeskonform in Verkehr zu bringen.
Zusätzlich besteht die Möglichkeit den Marktwert besonders umweltfreundlicher Produkte mit freiwilligen Umweltzeichen zu erhöhen. Relevante Siegel für Elektro- und Elektronikprodukte sind das EU – Umweltzeichen, EU – Energy Star, 80PLUS und Blauer Engel.
Somit ist es uns möglich, Ihnen ein Gesamtpaket an Prüfungen anzubieten, das gesetzliche Anforderungen und Kriterien freiwilliger Umweltzeichen kombiniert.
 

4.) Unsere Leistungen für Sie und Ihren Betrieb im Überblick
Unsere Leistungen für Sie beinhalten:

  • Analyse der aktuell geltenden gesetzlichen Umweltanforderungen an Elektro- und Ellektronikartikel
  • Messungen und Berechnungen zur Ökodesign- und Energielabel - Richtlinie für Produkte der Kategorien:
    • elektrische und elektronische Haushaltsgeräte
    • IT-Equipment
  • Vergabe von freiwilligen Umweltzeichen

 

Wir würden uns freuen, Sie individuell zu beraten und als zertifiziertes Prüflabor den umweltgerechten Betrieb Ihrer Produkte darzustellen.